Jennifer Wörz

» Wir als Caritas sind als gemeinnütziges Unternehmen am sozialen Wohnungsbau natürlich sehr interessiert für unsere Kunden und haben im Bereich der betreuten Seniorenwohnanlagen mit dem SWW direkt zu tun. Für unsere Kunden, die wir ja umfassend betreuen, sind wir selber immer aktiv auf der Suche nach entsprechenden Wohnungsangeboten. Im ambulant betreuten Wohnen versuchen wir, Menschen mit psychisch-seelischen Erkrankungen mit entsprechender Betreuung durch unsere Mitarbeiter eine Alltagsstruktur wieder zu ermöglichen und da entsteht auch immer der Bedarf nach bezahlbaren Wohnungen. 

Im Bereich der gesetzlichen Betreuungen haben wir natürlich auch immer die Wohnungsfrage, die wir klären müssen, genauso wie in der Schuldnerberatung. Und bei den betreuten Senioren-
wohnanlagen, da haben wir ja direkt miteinander zu tun, da liegt ja die komplette Hausverwaltung in den Händen des SWW. Da haben wir sehr vielschichtige Anknüpfungspunkte.« 

Jennifer Wörz als Geschäftsführerin des Caritasverband Kempten-Oberallgäu e.V. sieht viele gemeinsame Projekte mit dem SWW.