Rainer Volles

»Als Mieterverein gratuliere ich zunächst dem SWW zu 70 Jahren solider Wohnungswirtschaft. Ich selber arbeite jetzt auch schon seit vier Jahrzehnten mit dem SWW zusammen, wobei man natürlich sehen muss, dass das SWW der Vermieter ist und wir die Mieter vertreten, da stehen wir selber ja im Spannungsfeld. Aber mit dem SWW haben wir eine Wohnungsbaugesellschaft, mit der die Bevölkerung rundum zufrieden sein kann. Denn wenn das SWW hier nicht wäre, dann hätten wir ganz andere Mieten, wir hätten ganz andere Verhältnisse, was sich auch in dem Mietpreisspiegel widerspiegelt. Und wenn ich hier einmal einen Mieter des SWW sitzen habe, dann kann ich mir lange Schreiben und Fristsetzungen sparen. Da gibt es kurze Wege für unsere Anliegen zu den entsprechenden Geschäftsführern. Und dann haben wir meist die Sache schon aus der Welt geschafft. Und das schweißt uns zusammen.« 

Rainer Volles vom Mieterverein beurteilt die gemeinsame Arbeit als tolle Konstellation, legt aber Wert darauf, dass es keine Vetterleswirtschaft ist!