Zum Hauptinhalt springen

Das Gesundheitszentrum Waltenhofen

Leiser Startschuss

Einen Grund zu feiern hätte es in der Waltenhofener Ortsmitte gegeben, denn dort rollen seit dem Frühjahr 2020 die Bagger und die Baugrube für das Gesundheitszentrum Waltenhofen wächst. Aufgrund der Corona-Pandemie musste zwar auf eine Veranstaltung zur Feier des Baubeginns an der Ecke Immenstädter Straße / Rathausstraße verzichtet werden. Dem Bauablauf und der Fertigstellung bis Ende 2021 sehen die Beteiligten jedoch äußerst positiv entgegen.

Gesundheitsversorgung und Nahversorgung im Ortszentrum

Mit dem Gesundheitszentrum Waltenhofen wird die Gesundheitsversorgung der Waltenhofener Bürgerinnen und Bürger langfristig sichergestellt. Zentral im Ort gelegen sind zukünftig Hausarzt, Apotheke, Physio- und Ergotherapie unter einem Dach zu finden. Ergänzt wird das Gebäude durch weitere gewerbliche Nutzungsmöglichkeiten im Bereich der Nahversorgung, wie z.B. eine Bäckerei. Es entsteht ein Hybridholzbau, der alle Anforderungen einer modernen, energieeffizienten und zukunftsweisenden Bauweise erfüllt.

Folgende Nutzer für den Neubau stehen bereits zum jetzigen Zeitpunkt fest:

  • Arztpraxis Dr. Julia Greiter
  • Martinus-Apotheke
  • Physiotherapie Praxis Christian Dürr
  • Praxis für Ergotherapie Armin Hils
  • Bäckerei Speiser

Grundstücks-Vermietungsgesellschaft Gesundheitszentrum Waltenhofen GmbH & Co. KG

Für die Errichtung und Vermietung dieses innovativen Projekts wurde die Grundstücks-Vermietungsgesellschaft Gesundheitszentrum Waltenhofen GmbH & Co. KG gegründet. Neben der SWW Oberallgäu Wohnungsbau GmbH mit 50 % der Geschäftsanteile, sind zu jeweils gleichen Teilen die Gesellschafter Caroline Pfefferle, Bernhard Rindt und Christian Dürr beteiligt.

Ihre Ansprechpartner

Tobias Kracker

Stellv. Geschäftsführer / Leitung Planung und Bau