Zum Hauptinhalt springen

Verabschiedung von Konrad Wechs in den Ruhestand

|   Verwaltung

Nach fast 43 Jahren beim SWW wurde der Prokurist und Leiter des Bestandsmanagements Konrad Wechs zum 01.01.2020 in den Ruhestand verabschiedet. Bereits seine Ausbildung absolvierte Konrad Wechs ab dem Jahr 1973 beim SWW in Sonthofen. Nach einigen Jahren in München zog es ihn 1982 wieder zurück zum SWW. In dieser Zeit hat er alle Bereiche des Wohnungsbau-Unternehmens SWW Oberallgäu maßgeblich mitgestaltet. Seine besondere persönliche Stärke lag darin stets die Balance zwischen den sozialen Belangen und Bedürfnissen der Mitarbeiter / Kunden und den wirtschaftlich notwendigen Maßnahmen zu bewahren. Treu und verantwortlich hat er das SWW über eine lange Zeit geprägt und somit maßgeblich zum Firmenerfolg beigetragen.

Die Nachfolge als Leiter des Bestandsmanagements sind nun Ramona Luschtenetz und Florian Bauereiß angetreten. Beide sind seit vielen Jahren beim SWW tätig und haben bereits Ihre Ausbildungs- und Studienzeit beim SWW absolviert. Sie wollen die Arbeit von Konrad Wechs nun in seinem Sinne fortsetzen und gleichzeitig neue Akzente setzen.